Squeeze-VDR - Referenzen

Zwischendurch mal ein Hinweis zu den Kollegen im Netz:

Martin Sebald hat eine umfangreiche Installationsanleitung "Installation HD-fähiger VDR unter Debian"

Auch Helmar Gerloni bietet in "VDR mit Budget-DVB-T- und -DVB-C-Karte unter Debian-Linux" wertvolle Hinweise zur Installation eines Budget-VDR.

Einige Ideen/Ansätze daraus werden sich sicher auch in meinen Installationshinweisen wiederfinden.

Published on 19/10/2010 at 20:59 by , tags , , ,

Ein HDTV-VDR mit Squeeze - Sneak Preview

Inzwischen hab ich neue Hardware und werde in Kürze damit beginnen, mal von Null an ein Squeeze mit allen nötigen VDR-Paketen aufzusetzen und das ganze hier zu dokumentieren.

Ein allgemeingültiges Rezept wird's nicht werden, denn viele Wege führen nach Rom und meine Ansprüche ans "Home Entertainment" sind eher gering, aber vielleicht hilft es dem einen oder anderen. Ausgangspunkt ist folgende Hardware:

  • Ein Intel Core2-Duo-System
  • Eine Twin-Tuner-DVB-S2-Karte
  • Eine Nvidia Grafikkarte
  • Eine On-Board-Sound-Karte
  • Eine SSD-Platte als Systempartition
  • Eine 1 TB-Platte als Video-Partition
  • Serieller LIRC-Empfänger

Meine Ziel:

  • Ein HDTV-tauglicher VDR
  • Stromverbrauch minimieren
  • Evtl. XBMC/Enna/Whatever
  • ???

Im wesentlichen also also nichts neues, sondern nur eine DIY-Variante für Debian-Nerds wie mich :-)

Published on 13/10/2010 at 00:20 by , tags , ,

e-tobi.net Update

Vielleicht hat es der eine oder andere bemerkt, dass e-tobi.net in letzter Zeit öfters mal ausgefallen ist. Der Grund war ganz einfach: Der Server ist aus allen Nähten geplatzt - die 40GB-Platte war randvoll! Aber dank DomainBOX.de konnte ich nun auf einen neuen Server umziehen. Jetzt werkeln hier eine 320'er Platte mit einem 2.2GHz Dual-Core und 2GB RAM unter der Haube.

DomainBOXAn dieser Stelle also nochmal ein fettes Dankeschön an DomainBOX.de für das Sponsoring des Servers und den tollen Support!!!


Neben dem Serverumzug gibt aus auch noch ein paar andere kleine Änderungen.

Für Lenny wird es Paket-Updates nur noch auf expliziten Wunsch geben und es wird für Lenny kein VDR 1.7+ geben! (Mal abgesehn von vdrdevel). Dafür gibt es jetzt ein Squeeze-Repository mit VDR 1.7.16:

deb http://e-tobi.net/vdr-experimental squeeze base addons vdr-multipatch
deb-src http://e-tobi.net/vdr-experimental squeeze base addons vdr-multipatch

Auch mein altes FF/SDTV-System habe ich inzwischen auf Squeeze + VDR 1.7.16 umgestellt. Das apt-get dist-upgrade lief reibungslos durch, lediglich bei den Lirc-Modulen musste ich i2c deaktivieren (siehe #588027).

Wer also up-to-date und HDTV/VDPAU-tauglich sein möchte, sollte auf obiges Repository umsteigen. Damit werde ich in Kürze auch das vdr-ng-experimental-Repository offline nehmen.

Twitter Paket-Updates könnt ihr in Zukunft HIER via Twitter verfolgen (Hashtags: #etobivdrexperimental, #etobivdrdevelexperimental).

TomG hat dankenswerter Weise schon die meisten Pakete aktualisiert. In Kürze werde ich noch xineliboutput auf den neusten Stand bringen und was ggf. sonst noch so anliegt. Einige Plugins sind für Squeeze/VDR1.7 rausgeflogen. Falls ihr da was vermisst, lasst es mich wissen.

Speziell wäre hier das DXR3-Plugin zu erwähnen, das momentan mangels em8300-Paket nicht für Squeeze/Sid compiliert werden kann.


Published on 02/10/2010 at 20:53 by , tags ,

VDR Plugin Survey 2008 - Results part 2

The second part of the results from the VDR Survey 2008 will concentrate on the VDR plug-ins.

Altogether there were 305 plug-ins for which the participants could select, if they use the plug-in or if they would like to use it, but can't for some reason. For each plug-in it was also possible, to leave a free text comment.

493 participants took part in the plug-in survey.

Published on 02/12/2008 at 05:09 by , tags , ,

VDR Plugin Survey 2008 - Auswertung Teil 2

Im zweiten Teil der Auswertung der VDR Umfrage stehen die Plugins im Mittelpunkt.

Insgesamt standen 305 Plugins zur Auswahl, zu denen die Umfrageteilnehmer angeben konnten, ob sie dieses Plugin verwenden oder nicht oder ob sie es gern verwenden würden aber aus irgendwelchen Gründen nicht können. Außerdem konnte jedes Plugin frei kommentiert werden.

Insgesamt haben 493 Teilnehmer eine Bewertung zu den Plugins abgegeben.

Published on 29/11/2008 at 23:33 by , tags , ,

Powered by Publify | Photo Startup stock photos